Eisvogel shooting in Mülheim

Ja, das Eisvogel Thema lässt mich nicht los 🙂 . Warum auch? Diese kleinen Vögel gehören ganz bestimmt zu den hübschesten und farbenprächtigsten Vögeln in Deutschland! Wir sind neulich durch Zufall auf die „Eisvogel Brücke“ … Weiterlesen

Der frühe Vogel fängt den Wurm – nicht

„Der frühe Vogel kann mich mal.“ Das passt ganz gut zu mir. Ich bin nicht unbedingt bekannt dafür, dass ich gerne früh aufstehe. In Zeiten von Corona und Home Office ist es schon wirklich schön, … Weiterlesen

Corona Entschleunigung

Zu Hause bleiben, nichts tun, die eigenen vier Wände nicht verlassen. Das ist das, was man in der aktuellen Corona Situation am besten machen sollte. Ich denke aber den allermeisten Menschen fällt das nach einiger … Weiterlesen

Von Montague nach Brattleboro

Es gibt ja manchmal bestimmte Situationen oder Begegnungen die man nicht geplant hat, bei denen man im Nachhinein aber merkt, dass es eigentlich ganz gut war. Das ist uns schon mit Restaurants oder Cafés passiert. … Weiterlesen

P’town Cape Cod

P’town ist der Spitzname der kleinen Stadt Provincetown auf der Halbinsel Cape Cod in den USA. Laut Wikipedia hat die Halbinsel ca. 3400 Einwohner. Wobei es dort im Sommer wahrscheinlich so voll ist, dass man … Weiterlesen

Auf dem Friedhof der Kuscheltiere

In Neuengland gibt es relativ wenig größere Städte. Eine von den größeren ist Bangor. Kennt ihr nicht? Wir auch nicht, bis wir vor kurzem dort waren. Die Stadt selber ist erst einmal nicht sonderlich besonders. … Weiterlesen

Meine Top 5 Fotos – US Eastcoast

Der Urlaub ist vorbei, die Sachen sind ausgepackt und man ist nur eins: Müde. Der Jetlag könnte schlimmer sein (es sind ja „nur“ 6 Stunden Zeitverschiebung), trotzdem sind wir froh wenn wir wieder schlafen gehen … Weiterlesen

Regen, Regen, Regen

Etwas schade ist es schon, dass unser Urlaub gerade etwas durch das schlechte Wetter getrübt wird. Wir sind gerne draußen, schlendern durch die Straßen oder wandern den ein oder anderen Wanderweg. Das alles ist leider … Weiterlesen

Der (Oster) Fuchs

Im letzten Beitrag habe ich noch gesagt, dass es gar nicht so einfach ist, einen Fuchs am heiligten Tage zu fotografieren. Tja, was soll ich sagen? Heute war es dann doch sehr einfach. Hier die … Weiterlesen

Das Ruhrgebiet lebt

So, nun schaffe ich es doch endlich wieder euch ein paar neue Fotos zu präsentieren. Wie ihr sicherlich gemerkt habt, war es hier in den letzten Monaten eher ruhig. Das lag weniger daran, dass ich … Weiterlesen