People of New York

Vor 3 Wochen waren wir in New York. Die Straßen waren genau so voll wie U-Bahnen und die Restaurants. Donald Trump war zu diesem Zeitpunkt zwar informiert, aber recht wenig besorgt. Sogar ein Musical haben … Weiterlesen

New York City – eine kurze Bilanz

Nachdem wir seit gestern aus New York wieder da sind und die Eindrücke etwas sacken lassen haben, möchte ich eine kurze Bilanz ziehen. „Wie, ihr wart noch nie in New York?“ Diesen Satz haben wir … Weiterlesen

Sonntag Nachmittag: Gegenwart und Vergangeheit

Wenn ich an diesem Sonntag Nachmittag aus dem Fenster schaue, sehe ich im Augenblick nur Regen und einen grauen Himmel. Eigentlich wollte ich ein wenig aufräumen, was ich tatsächlich auch getan habe. Dann ist mit … Weiterlesen

Abends in Essen: Thyssen Krupp

Eigenlicht bin ich ja lieber in der Natur unterwegs um zu fotografieren. Im Ruhrgebiet wird das aber, zumindest im Zentrum, relativ schwer. Klar, auch hier gibt es sehr naturnahe Ecken und z.B. das Gelände der … Weiterlesen

Erinnerungen: Hasen Power im Jericho Park Vancouver

Da ich am Freitag Abend keine Lust hatte mit einer Fotogruppe tolle beleuchtete Ruhrpott Industrie zu fotografieren, müssen heute ein paar Fotos aus Vancouver herhalten. Ich habe mich wahnsinnig geärgert. Denn diejenigen aus der Fotogruppe … Weiterlesen

Neues Jahr neuer Post: Kemnader See

Ich wünsche allen Lesern dieses Blogs ein frohes neues Jahr! 🙂 Rückblickend bin ich froh, dass das letzte Jahr vorbei ist. Dieses Jahr kann für mich persönlich nur besser werden. Der Start ist auf jeden … Weiterlesen

Dezember 2019

Der Dezember besteht gefühlt nur darin, dass man sich physisch und psychisch auf Weihnachten und Silvester vorbereitet. Und ehe man sich umsieht ist dann alles wieder vorbei. So habe ich im Radio gehört, dass eine … Weiterlesen

Hamsterrad

Es ist schon irgendwie seltsam: Da hat das Jahr gerade erst angefangen und auf einmal ist schon fast wieder vorbei. Das Hamsterrad hat mich im Augenblick sehr gut im Griff, daher habe ich auch kaum … Weiterlesen

Viele Vögel und ein Eichhörnchen

Ja, auch im Ruhrgebiet findet man Plätze an denen sich Vögel beobachten lassen. Interessanterweise war das sogar einfacher als in der Lüneburger Heide. Warum? Niedersachsen ist von Landwirtschaft und Monokultur geprägt. Auf den Äckern herrscht … Weiterlesen

Willkommen in der Weihnachtshölle

Nein, ich habe mich mit dem Titel nicht vertan. Die folgenden Fotos wurden tatsächlich nach (!) Weihnachten aufgenommen, genau genommen am 28.12.2018. Als wir uns nach den Weihnachtsfeiertagen auf den Weg nach Maastricht in den … Weiterlesen