Der frühe Vogel fängt den Wurm – nicht

„Der frühe Vogel kann mich mal.“ Das passt ganz gut zu mir. Ich bin nicht unbedingt bekannt dafür, dass ich gerne früh aufstehe. In Zeiten von Corona und Home Office ist es schon wirklich schön, dass ich in der Woche jeden Tag ca. 40 Minuten länger schlafen kann.

Und am Wochenende? Da bleibe ich auch gerne etwas länger liegen 🙂 . Trotzdem habe ich mich heute morgen um 7 Uhr zum Kemnader See aufgemacht um dort Eisvögel zu fotografieren. Als wir Anfang des Jahres dort waren, haben wir jede Menge gesehen.

Heute hatte ich leider gar keinen Erfolg. Verschiedene Vögel habe ich zwar angetroffen, meinen „Target Bird“ (also sprich den Eisvogel) habe ich aber nicht einmal gehört.

Daher zeige ich euch was ich sonst so beobachtet habe und als Entschädigung Fotos von einem Falken Kampf, den ich letzte Woche direkt aus unserer Haustür dokumentiert habe.

Bleibt gesund und habt einen guten Start in die die neue Woche!

Schreibe einen Kommentar


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.