Mama, können Pelikane eigentlich fliegen?

An einem grauen Sonntag haben wir uns mal wieder ins Auto gesetzt und sind in den „Tierpark Lüneburger Heide“ gefahren. Der Tierpark ist zu dieser Jahreszeit immer recht leer und man kann dort gut spazieren und sich nebenbei Tiere anschauen. Oder andersherum 🙂 .

Nun habe ich mich selber schon immer für die Flora und Fauna interessiert und behaupte jetzt einfach mal, dass ich mich schon relativ gut auskenne (zumindest was die Fauna angeht). Aber ich bin doch immer wieder erschrocken, wie wenig andere Menschen zum Teil über Tiere wissen. Ok, als klein Kevin-Elias seine Mutter fragte was das denn für ein komisches Tier ist und Mutti nicht wusste, dass es sich um ein Yak handelt, war ich nicht verwundert. Das muss man nicht wissen.

Aber als Carlotta-Felicitas ihre Mutter fragte, ob Pelikane denn fliegen könnten, und Mutti sagte „mhh, keine Ahnung“ war ich schon etwas geschockt. Aber den ersten Preis bekommt von mir ein Vater, den wir vor einigen Jahren mal in einem anderen Tierpark gesehen haben. Stolz sagte er zu einem Sohn: „Guck mal, da drin schläft ein Dachs!“ Vielleicht hätte er das Schild mal vorher lesen sollen: Es war tatsächlich ein Biber 🙂

In diesem Sinne: Ein schönen ersten Advent! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.