Der frühe Vogel fängt den Wurm – nicht

„Der frühe Vogel kann mich mal.“ Das passt ganz gut zu mir. Ich bin nicht unbedingt bekannt dafür, dass ich gerne früh aufstehe. In Zeiten von Corona und Home Office ist es schon wirklich schön, … Weiterlesen

Corona Entschleunigung

Zu Hause bleiben, nichts tun, die eigenen vier Wände nicht verlassen. Das ist das, was man in der aktuellen Corona Situation am besten machen sollte. Ich denke aber den allermeisten Menschen fällt das nach einiger … Weiterlesen

Abends in Essen: Thyssen Krupp

Eigenlicht bin ich ja lieber in der Natur unterwegs um zu fotografieren. Im Ruhrgebiet wird das aber, zumindest im Zentrum, relativ schwer. Klar, auch hier gibt es sehr naturnahe Ecken und z.B. das Gelände der … Weiterlesen

Neues Jahr neuer Post: Kemnader See

Ich wünsche allen Lesern dieses Blogs ein frohes neues Jahr! 🙂 Rückblickend bin ich froh, dass das letzte Jahr vorbei ist. Dieses Jahr kann für mich persönlich nur besser werden. Der Start ist auf jeden … Weiterlesen

Dezember 2019

Der Dezember besteht gefühlt nur darin, dass man sich physisch und psychisch auf Weihnachten und Silvester vorbereitet. Und ehe man sich umsieht ist dann alles wieder vorbei. So habe ich im Radio gehört, dass eine … Weiterlesen

Eisvogel challenge – check

Es ist schon irgendwie erstaunlich, dass ich meine selbst gesteckte „Eisvogel challenge“ im Jahr 2019 abschließen kann. Erstaunlich ist dabei nicht das Jahr. Vielmehr die Tatsache, dass die Fotos von unserem Balkon geschossen wurden. Ich … Weiterlesen

Kurzer Sommer Beitrag

Deutschland bzw. Europa (oder vielleicht sogar die ganze Welt?!) ächzt diesen Sommer unter der enormen Hitze und Trockenheit. Zum Glück ist es im Augenblick wieder etwas besser. Dennoch ist es im Moment etwas anstrengend. Zum … Weiterlesen

Stadtgemüse

Auch wenn ich euch gerne noch ein paar Bilder aus dem USA Urlaub zeigen möchte, gibt es heute mal etwas aus dem „richtigen“ Leben. Wir wohnen zwar mitten im Ruhrgebiet, aber dennoch ist es rundherum … Weiterlesen

Der (Oster) Fuchs

Im letzten Beitrag habe ich noch gesagt, dass es gar nicht so einfach ist, einen Fuchs am heiligten Tage zu fotografieren. Tja, was soll ich sagen? Heute war es dann doch sehr einfach. Hier die … Weiterlesen

Das Ruhrgebiet lebt

So, nun schaffe ich es doch endlich wieder euch ein paar neue Fotos zu präsentieren. Wie ihr sicherlich gemerkt habt, war es hier in den letzten Monaten eher ruhig. Das lag weniger daran, dass ich … Weiterlesen